Der partypoker Grand Prix Austria

Preisgeld: € 500.000 garantiert

Buy-In: € 225

Im Frühjahr 2018 präsentieren partypoker und die Concord Gruppe den dritten partypoker Grand Prix Austria. Dieser findet vom 9. bis zum 19. März 2018 statt. Pokerfans können in insgesamt sieben Casinos in ganz Österreich an den Start gehen oder auf partypoker online teilnehmen. Der Preispool ist mit € 500.000 garantiert.

Die Fakten

Das Buy-In für den partypoker Grand Prix beträgt diesmal € 225, dafür ist eine halbe Million Euro garantiert. Als Startdotation warten 100.000 Chips. Die Levels werden 20 Minuten dauern und steigen ab Tag 2 auf 40 Minuten. Die Struktur des partypoker Grand Prix finden Sie hier. Ein Re-Entry pro Starttag ist möglich. Die Late Registration läuft bis zum Ende von Level acht.

Bei den Online Starttagen werden 22 Levels gespielt, bei den Live Starttagen wird auf 10 % des Teilnehmerfeldes herunter gespielt. Jeder der sich für Tag 2 des partypoker Grand Prix qualifiziert, hat € 500 Preisgeld sicher.

Neu: Doppelqualifikation wird belohnt

Der partypoker Grand Prix bietet den TeilnehmerInnen auch die Möglichkeit einer Doppelqualifikation. Wer sich mehrmals für das Finale des Events qualifiziert erhält einen Bonus von € 1.000 für jede zusätzliche Qualifikation. Der höhere Stack wird in das Finale mitgenommen.

Jede Menge Satellites

Damit jeder Pokerfan die Chance auf eine preiswerte Teilnahme hat, veranstaltet die Concord Gruppe günstige Live Satellites in allen teilnehmenden Casinos in Österreich.

Wer sich lieber online qualifizieren und starten möchte, kann dies auf de.partypoker.com tun. Der Online Poker Room bietet seinen SpielerInnen auch diesmal jede Menge attraktiver Satellites ab $ 0,50 und Starttage für den partypoker Grand Prix Austria an. Alle Satellites und Starttage finden Pokerfans in der Lobby des partypoker Clients unter Tournaments —> Live Events —> Concord Montesino.

Zur Übersicht